Wie gestaltest Du Deine Lebenswelt, um tatsächlich glücklich zu sein?

Platz schafft Stauraum für Dinge, weniger Platz schafft weniger Dinge und mehr Platz muss nicht automatisch zu mehr Dingen führen. Life Design ist voller Geschichte, so alt wie das Leben selbst, und dabei geht es um Wahrhaftigkeit, Wertschätzung und Wohlfühlen. Was ist Deine Geschichte?

Status Quo: 

Die Linie zwischen Arbeitswelt und Lebenswelt verwischt immer mehr. Unsere Gesellschaft mit all ihren technischen Errungenschaften wird immer unübersichtlicher und komplexer, und so suchen wir Menschen nach Orientierung. 

Fakt:
Jeder Mensch hat dieses "unfertige Projekt“ und Hand auf's Herz - irgendetwas kommt immer dazwischen. 

Ziel:
Es geht um die kleinen und großen Herausforderungen des Lebes. Keller voll, Garage entrümpeln, Kleiderschrank aufräumen, Gemüsebeet anlegen, Schuppen abreißen, Kisten sortieren, Tafelsilber polieren, Leichen entsorgen und überhaupt dem neuen Zuhause, egal ob Villa, Hausboot, Holzhütte, WG oder Arbeitsplatz, eine persönliche Note zu verleihen.